... Herzensschöne Kleinigkeiten zum Selberbehalten oder Weiterverschenken. Deko- Gebrauchsobjekte und modische Accessoires. Das alles, und noch viel mehr gibt es hier zu entdecken ♥

Rechtliches


 Muß leider sein - hier .... die ganzen "rechtlichen" Geschichten:

 Impressum:

Elke Olbrich
Lindenstrasse 245
40235 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 215962
E-Mail:
elokunstart@t-online.de

Steuernummer: 133.5239.2425

Nach der Kleinunternehmerregelung gem. § 19 UStG enthalten meine Quittungen keine extra ausgewiesene Mehrwertsteuer

 1. Copyright und Urheberschutz

Alle hier veröffentlichten Bilder und Texte sind mein geistiges und kreatives Eigentum und dürfen von dritten nicht verwendet werden. Eine Verlinkung von Texten und Bildern ist nicht gestattet. Die Urheberrrechte (soweit nicht anders vermerkt) für alle Fotos und Texte liegen ausschließlich bei mir.

Die auf dieser Webseite / diesem Blog veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jegliche weitere Verwertung bedarf meiner vorherigen schriftlichen Zustimmung. Dieses gilt im besonderen für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Bearbeitung (Änderungen), Verarbeitung bwz. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Verviefältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte, Fotos oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Die Darstellung dieser Website / dieses Blogges in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

Einige meiner Beiträge zeigen Bilder bzw. Elemente (z.B. abgestickte Stickdateien, öffentliche Gebäude, andere Markenprodukte, Bücher, etc. sowie auch Textauszüge von Gedichten, Liedern, sonstigen Texten), welche dem Copyright dritter unterliegen. Das in meinen Seiten enthaltene geistige Eigentum wie: Marken, Urheberrechte und Patente ist geschützt. Durch meine Blogseite wird keine Lizenz zur Nutzung des geistigen Eigentums von mir oder von dritten erteilt. Alle verwendeten Produktbezeichnungen sind Warenzeichen oder Marken der jeweiligen Eigentümer oder Hersteller.

ALLE hier veröffentlichten Fotos sind von mir persönlich gemacht (wenn nicht, wird dieses extra erwähnt!)

Ich hoffe das sich durch die einfache Nennung einer Marke oder durch die Darstellung auf einem Bild, mit ersichtlicher Zuordnung von Marke oder Hersteller niemand seine Rechte als beeinträchtig ansieht. Weiterhin, dass die Urheber / Eigentümer der Liedtexte, Zitate etc. nichts gegen eine entsprechende Veröffentlichung haben. Sollte dies doch der Fall sein, bitte ich Sie mich darüber zu informieren. Der Zustand wird dann schnellstmöglich behoben.

An und ab zeige ich auch Dinge hier, welche ich nicht selbst gefertigt habe (z.B. Gartenimpressionen etc.). Ebenso natürlich auch diverse Texte, Gedanken, Lyrics etc. Auch dieses dient ebenfalls nur der allgemeinen Kommunikation und der Belebung bzw. Bereicherung dieses "Internettagebuches" (Blogges).

Weiterhin verwende ich zur Ausschmückung bzw. Gestaltung dieses Blogges auch "Freie" Hintergründe, Buttons, Gifts etc.

 2. Haftungsauschluß:

Dieser Blog wurde mit der größtmöglichen Sorgfalt von mir erstellt. Eine Gewähr bzw. Garantie bezüglich Fehlerfreiheit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte / Informationen wird hiermit ausdrücklich ausgeschlossen. Die Nutzung der Inhalte dieses Blogges erfolgt auf eigene Gefahr des jeweiligen Nutzers. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Seiten entstehen kann bzw. könnte, wird ebenfalls grundsätzlich ausgeschlossen. 

Mit der reinen Nutzung dieser Webseite / dieses Blogges kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischem dem Nutzer und dem Anbieter zustande!

Weiterhin bin ich nicht haftbar zu halten bei "nicht gewinnen" von Blog-Candys, Verlosungen, Gewinnspielen etc., auf welche ich in meinem Blog hinweise bzw. welche hier evtl. auf meinem Blog stattfinden. "Der Rechtsweg ist ausgeschlossen" - wie es immer so schön heißt.

 3. Externe Links

Diese Website (dieser Blog) enthält Verknüpfungen / Verweise / Verlinkungen zu Webseiten / Blogs Dritter ("externe Links").  Ich weise darauf hin, dass ich mich nicht verantwortlich zeichne für den Inhalt der hier verlinkten Seiten über Banner/ Texte/ sonstiges. (d.h. ich distanziere mich AUSDRÜCKLICH). Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass ich mir die hinter dem Link liegenden Inhalte zu Eigen mache. Zum Zeitpunkt der Verlinkung und auch künftig habe ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten (es können sich also dort jederzeit Inhalte ändern ohne dass ich davon Kenntnis habe). Für den Inhalt der einzelnen Hompages und Webblogs ist ausschließlich der entsprechende Autor/Betreiber selbst verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung konnte ich allerdings keine rechtswidrigen Inhalte feststellen. Eine permanente Inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung grundsätzlich nicht zumutbar. Sollten Rechtsverletzungen auf einer von mir verlinkten Seite bekannt sein (bzw. vorliegen), bitte ich um information per e-mail, damit ich diese Verlinkung umgehend auf meinem Blog entfernen kann.

 4. Datenschutz

www.Blogger.com stellt mir den Platz / die Möglichkeit zur Veröffentlichung meiner Bilder / Texte etc.  kostenfrei zur Verfügung. Der Blog / die Website wird von mir gestaltet.

Durch den Besuch dieser Website (dieses Blogges) können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seiten etc.) vom Anbieter (www.Blogger.com) gespeichert werden.

Auf eine solche Datenspeicherung und evtl. Weiterverarbeitung habe ich weder Einfluss, Zugriff noch genaue Kenntniss.

Einer solchen Datenspeicherung muß vom jeweiligen Nutzer direkt beim Anbieter (www.Blogger.com) schriftlich wiedersprochen werden.

Ich weise ebenfalls darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.  Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist mir nicht möglich. Weiterhin liegt es nicht in meinen Möglichkeiten / in meiner Kenntniss, welche Daten / wie lange von meinem e-mail-Anbieter "www.t-online.de" vom Nutzer / Benutzer gespeichert und evtl. verarbeitet bzw. genutzt werden.

Der Nutzung der im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterial wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Ich behalte mir ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen etwa durch Spam-Mails vor.

Ebenfalls dürfen die Daten meiner Besucher / der Bloginhaber welche ich in meiner Leseliste führe, diesbezüglich nicht genutzt werden.

 5. Keine Abmahnung ohne Kontakt:

Im Falle der Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art aus Urheber-, Wettbewerbs- sowie Markenrechtlichen Angelegenheiten bitte ich zur vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten, Abmahnungen und Kosten mich UMGEHEND zu Kontaktieren (e-mail-Adresse siehe bei "Impressum"). Falls Ansprüche der oben genannten Art reklamiert werden, sage ich bereits hier vor einer endgültigen rechtsverbindlichen Klärung Abhilfe zu, durch die eine evtl. Wiederholungsgefahr verbindlich ausgeschlossen ist. Eine dennoch ergehende Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorherige Kontaktaufnahme würde wegen nichtbeachtung einer Schadensminderungspflicht zurückgewiesen. Bei in diesem Sinne unnötigen bzw. unberechtigten Abmahnungen und Folgemaßnahmen würde mit einer negativen Feststellungsklage geantwortet.

Quelle: Juraforum.de - Disclaimer

 

Das Landgericht Aschaffenburg hat in einem rechtskräftigen Urteil entschieden, dass auch Facebookseiten ein Impressum AUF der Seite haben müssen   LG Aschaffenburg - Urteil vom 19.08.2011 -Az.: 2 HK O 54/11

Das Landgericht Aschaffenburg legt mit seinem aktuellen Urteil fest, dass die Informationspflichten für Unternehmen nun auch für die kommerziellen Darstellungen des Unternehmens in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Xing und Co. gelten. Konkret bedeutet das, dass ein Unternehmen, welches sich über einen Social Media-Account präsentiert, auf seinem geschäftlich genutzten Profil auch ein vollständiges Impressum angeben muss. Dies muss leicht erkennbar und erreichbar sein sowie ununterbrochen zur Verfügung stehen. Wird auf dem Profil hingegen lediglich ein Link angegeben, über den man zu der Webseite des Unternehmens gelangt, wo ohnehin ein Impressum vorhanden sein muss, reicht dies nach Ansicht der Aschaffenburger Richter gerade nicht aus.

Ich bin zwar nicht in / bei Facebook, gebe diese Info aber gerne an alle weiter, welche dort registriert sind um für alle evtl. finanziellen Schaden zu vermeiden.
6. meine AGB's
Allgemeine Geschäftsbedingungen
§ 1 – Anbieter, Einbeziehung der AGB
(1) Anbieter und Vertragspartner für die dargestellten Waren ist:
Elke Olbrich,Lindenstrasse 245, 40235 Düsseldorf
(im folgenden kurz „Anbieter“).
(2) Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil jeder vertraglichen Vereinbarung zwischen dem Anbieter und dem jeweiligen Besteller. Entgegenstehenden AGB des Bestellers wird widersprochen.
§ 2 – Warenangebot und Vertragsschluss
(1) Der Anbieter bietet die in seinem DaWanda-Shop dargestellten Artikel anderen DaWanda-Nutzern zum Kauf an. Die farbliche Darstellung der Artikel auf der Internetseite kann je nach verwendetem Internetbrowser und Monitoreinstellungen des Bestellers geringfügig variieren; diese Abweichungen sind technisch nie ganz vermeidbar.
(2) Warenauswahl, Vertragsschluss und Vertragsabwicklung erfolgen in deutscher Sprache.
(3) Der Anbieter verkauft ausschließlich an Kunden innerhalb Deutschlands.
(4) Der Besteller wählt die gewünschte Ware aus, indem er sie in den „Warenkorb“ legt oder auf den Button „Direkt zur Kasse gehen“ klickt. Der Bestellwunsch kann abschließend über den Button „zahlungspflichtig bestellen“ an den Anbieter übermittelt werden. Der Besteller hat bis zur Absendung seines Bestellwunsches jederzeit die Möglichkeit, die im Rahmen der Bestellung angegebenen Daten einzusehen und zu ändern oder die Bestellung ganz abzubrechen.
(5) Für die im Shop des Anbieters dargestellten Waren gibt der Anbieter ein verbindliches Kaufangebot ab. Mit der Absendung des Bestellwunsches über den Button „zahlungspflichtig bestellen“ nimmt der Besteller das Kaufangebot an. Der Anbieter bestätigt den Vertragsschluss per E-Mail (Vertragsbestätigung).
(6) Der Inhalt abgeschlossener Verträge wird im DaWanda-Nutzerkonto des Bestellers gespeichert und ist für den Besteller im DaWanda-Portal jederzeit einsehbar über das Menü „Mein DaWanda“ unter dem Punkt „Meine Einkäufe“.
(7) Bei Lieferhindernissen oder anderen Umständen, die der Vertragserfüllung entgegenstehen würden, informiert der Anbieter den Besteller per E-Mail. Eine Teillieferung erfolgt nur nach Zustimmung durch den Besteller.
§ 3 – Preise und Bezahlung
(1) Alle Produktpreise verstehen sich als Endpreise zzgl. Versandkosten. Umsatzsteuer wird nicht erhoben.
(2) Die Versandkosten sind bei der jeweiligen Produktbeschreibung unter dem Menüpunkt „Bezahlung & Versand“ aufgeführt.
(3) Der Anbieter liefert nach Wahl des Bestellers gegen Vorkasse durch Einlösung eines DaWanda-Gutscheins, gegen Vorkasse per Banküberweisung oder gegen Vorkasse mittels PayPal-Zahlung. Mit der Vertragsbestätigung (§ 2 Abs. 5) erhält der Besteller per E-Mail einen Internet-Link, der ihn in den DaWanda-Bereich „Meine Einkäufe“ führt, der weitere Informationen zur Kaufabwicklung enthält.
a) Für die Zahlung mittels DaWanda-Gutschein kann der Besteller im Bereich „Meine Einkäufe“ einen oder mehrere Gutscheincodes eingeben. Der Gutscheinwert wird dem Anbieter gutgeschrieben und der Rechnungsbetrag auf diese Weise beglichen. Ist ein Gutscheinwert höher als der Rechnungsbetrag, bleibt der Gutschein in Höhe des übersteigenden Betrags gültig.
b) Hat der Besteller „Banküberweisung“ als Zahlungsmethode gewählt, wird dem Besteller im Bereich „Meine Einkäufe“ die Bankverbindung des Anbieters mitgeteilt. Überweisungen aus dem Ausland akzeptiert der Anbieter nur als spesenfreie Zahlungen in Euro.
c) Hat der Besteller „PayPal“ als Zahlungsmethode gewählt, so gelangt er über den Button „Hier klicken, um mit PayPal zu bezahlen“ zum Onlinedienst von PayPal und kann dort die Bezahlung veranlassen.
(4) Für Vorkasse-Bestellungen gilt eine Zahlungsfrist von einer Woche ab Zugang der Vertragsbestätigung. Der Anbieter legt die gewünschte Ware während der Dauer der Zahlungsfrist für den Besteller zurück. Es obliegt dem Besteller, seine Zahlung so rechtzeitig zu bewirken, dass sie beim Anbieter innerhalb der Frist eingeht. Der Anbieter behält sich das Recht vor, vom Kaufvertrag zurückzutreten und die Ware anderweitig zu verkaufen, wenn die Zahlung bis Ablauf der Frist nicht eingegangen ist. Eine nach Rücktritt eingehende Zahlung des Bestellers wird dem Besteller erstattet.
§ 4 – Versand, Lieferfristen
(1) Der Anbieter übergibt die zu liefernde Ware innerhalb von zwei Werktagen ab vollständigem Zahlungseingang an das Versandunternehmen. Ist ein Produkt im Shop mit „DaWanda Express“ gekennzeichnet, wird es in jedem Falle bereits am ersten Werktag nach Zahlungseingang in den Versand gegeben.
(2) Das Versandunternehmen benötigt für die Zustellung ca. 2 Werktage ab Übergabe durch den Anbieter, soweit in der Artikelbeschreibung nicht abweichend angegeben.
(3) Wenn die Lieferung an den Besteller fehlschlägt, weil der Besteller die Lieferadresse falsch oder unvollständig angegeben hat, erfolgt ein erneuter Zustellversuch nur, wenn der Besteller die Kosten für den erneuten Versand übernimmt. Die erneuten Versandkosten entsprechen den bei Vertragsschluss vereinbarten Versandkosten. Der Anbieter wird dazu dem Besteller die erforderlichen Kosten einer erneuten Zustellung per E-Mail mitteilen. Ein erneuter Versand erfolgt erst nach Zahlungseingang dieser Kosten.
§ 5 – Rücksendung von Waren als Verbraucher
(1) Bestellern, die als Verbraucher (§ 13 BGB) einkaufen, steht ein Widerrufsrecht gemäß den gesetzlichen Voraussetzungen zu (§§ 312d, 355 BGB). Einzelheiten hierzu können der Widerrufsbelehrung entnommen werden.
(2) Ist der Besteller Verbraucher, vereinbaren die Kaufvertragsparteien für den Fall der Ausübung des Widerrufsrechts, dass der Besteller die regelmäßigen Kosten der Rücksendung trägt, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Besteller bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat.
(3) Soweit der Besteller die Rücksendekosten zu tragen hat, können der vom Anbieter zu erstattende Geldbetrag und die vom Besteller zu erstattenden Rücksendekosten miteinander verrechnet werden.
§ 6 – Gewährleistung
Die Gewährleistungsrechte des Bestellers richten sich nach den gesetzlichen Vorschriften.
§ 7 – Schlussbestimmungen
(1) Der Anbieter erhebt und verarbeitet die vom Besteller im Rahmen seines Einkaufs eingegebenen Daten zum Zwecke der Vertragsbearbeitung und -erfüllung. Soweit der Besteller für die Bezahlung seines Einkaufs den Dienst von PayPal benutzt, gelten für den Zahlungsvorgang die PayPal-Datenschutzbestimmungen. PayPal wird dabei als Erfüllungsgehilfe des Bestellers tätig, nicht des Anbieters.
(2) Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen als unwirksam oder undurchführbar erweisen, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen

7. Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir:
Elke Olbrich
Lindenstrasse 245
40235 Düsseldorf
Tel: 0211 / 215962
Mail: elokunstart@t-online.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von mir angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Ich kann die Rückzahlung verweigern, bis ich die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie mir über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an mich zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Ausnahmen vom Widerrufsrecht
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen über die Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Widerrufsformular
( Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück )
Elke Olbrich
Lindenstrasse 245
40235 Düsseldorf
Tel: 0211 / 215962
Mail: elokunstart@t-online.de

— Hiermit widerrufe(n) ich/wir ( ) den von mir/uns ( ) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren ( ) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung ( )
— Bestellt am ( ) / erhalten am(s)
— Name des/der Verbraucher(s)
— Anschrift des/der Verbraucher(s)
— Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
— Datum


8. Bezahlung und Versand

Nur per Vorkasse
Banküberweisung
Dawanda Gutschein
Pay Pal

Bitte KEINE PAYPALzahlungen BEI BETRÄGEN UNTER 10 EURO!
Die entstehenden Gebühren stehen in keinem Verhältnis zum Kaufpreis.
Bei Zahlungen mit Paypal unter - bis einschl. 10€.
Erhebe ich ein Gebühr von 0,70€.

Aber Sie können problemlos sofort mit einem Dawandagutschein bezahlen. Dieser wird per PayPal bezahlt und hinterher beim Kauf eingelöst, Restguthaben kann für andere Käufe wiederverwendet werden.
Lieferung nach Vorauskasse innerhalb von 1-2 Werktagen für bereits Angefertigte Wahre.
Bei Wahre die nach Bezahlung angefertigt wird verlängert sich der Versand berücksichtigen Sie bitte, die von mir mitgeteilte Fertigungszeit.

Nach der Kleinunternehmerregelung gem. § 19 UStG enthalten meine Quittungen keine extra ausgewiesene Mehrwertsteuer

Die angegebenen Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sind zzgl. der angegebenen Liefer-/Versandkosten nicht verhandelbar.

Ich kombiniere den Versand.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥♥♥ Herzlichen Dank schon einmal für deinen Kommentar zu meinem Posting ♥♥♥
Ich freue mich immer über liebe Kommentare und werde sicherlich auch auf deinem Blog mal reinschauen ;)