... Herzensschöne Kleinigkeiten zum Selberbehalten oder Weiterverschenken. Deko- Gebrauchsobjekte und modische Accessoires. Das alles, und noch viel mehr gibt es hier zu entdecken ♥

Montag, 14. März 2011

** Aus der Not entstanden **

So ein Freitag
Nun waren meine Hände ja wieder O.K. und dem filzen stand nichts mehr im Weg.
Wäre da nicht noch der Spülkram gewesen der dringend gemacht werden musste * stöhn *
Tja..... und da lag es versteckt unter dem Schaum im Wasser und wartete nur darauf mich in meine Hand zu schneiden ein scharfes Messer.
Lange Rede kurzer Sinn ein kurzer Aufschrei dann die Worte * Aua Schei.... * etwas rot dazu und das filzen war wieder gestrichen.( grummelmistverdammtnochmal )
Dabei muss ich dringend Pilze filzen da Kunden drauf warten.
Nun Morgen geht es wieder mit dem filzen dann ist wieder alles gut.
Da ich aber nicht still sitzen möchte ohne kreativ zu sein schaute ich mich mal genauer in meinem Zimmer um.
Ach und siehe da.... ich habe ja noch eine Menge Filzflupis übrig die ich immer von den Filzresten mache. Ich überlegte und dachte mir immer nur Armbänder Hmmmm... da kam die Idee vorbei geflogen die ich schnell auffing und umsetzte.
Nun hier seht ihr das Ergebnis ? Kleine Kränze für den Frühjahrsstrauß oder als Deko für Flaschen, Kannen, Türklinken, Schranktüren, als Geschenk Deko u.s.w. und da sie neutral gearbeitet wurden können sie das ganze Jahr hängen bleiben.
Sie sind richtig schön geworden und sehen immer anders aus bei einigen sind Filzelemente mit Spitze drin verarbeitet dadurch haben sie eine tolles Vintage, Schabby Style aussehen.
Toll war es auch mal nicht soooo.... lange zu brauchen um etwas fertig zu bekommen ( alle Filzer wissen wovon ich rede denn filzen dauert sehhhhhr lange ) da die Elemente ja schon fertig gefilzt waren.
Sumasumarum.... finde ich das Ergebnis ist super geworden und ich habe aus der Not heraus eine tolle Deko gemacht.
Lieben Gruß
Elke

P.S. Vielen Lieben Dank an euch treuen Lesern für die Lieben Kommentare und das ihr immer wieder bei mir vorbei schaut.


Kommentare:

  1. huii das ist ja wunderschön geworden, die aus der Not entstandenen Sachen sind die besten oftmals.
    Nah, da puste ich schnell dass es schnell heilen wird..
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  2. Also wenn so schöne Sachen aus der Not entstehen, dann solltest du Dich öfter schneiden *lach*
    Gute Besserung LG NIna

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön sieht das aus. HAch wie herrlich.....
    GLG claudia

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen ja klasse aus, so was ins Wanderpaket....
    Ich hatte mal aus solchen Filschnüren ein Haargummi, das war auch echt klasse - leider ist es irgendwie verschwunden.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Herzlichen Dank schon einmal für deinen Kommentar zu meinem Posting ♥♥♥
Ich freue mich immer über liebe Kommentare und werde sicherlich auch auf deinem Blog mal reinschauen ;)