... Herzensschöne Kleinigkeiten zum Selberbehalten oder Weiterverschenken. Deko- Gebrauchsobjekte und modische Accessoires. Das alles, und noch viel mehr gibt es hier zu entdecken ♥

Montag, 7. Juni 2010

Ich geh dann mal............

das sagte ich am Samstag Morgens um 8.30 Uhr zu meinem Mann.
UND SIE WURDE NICHT MEHR GESEHEN
Bei uns war nämlich das jährlich große Straßenfest und das heißt Trödel, Trödel, Trödel.......und keine Händler.
Darauf freue ich mich immer riesig, diesmal habe ich nicht selbst verkauft sondern stöberte mich durch alle Tische. Tja, und ich kann euch sagen toll und erfolgreich war es.Um 8.30 Uhr ging es los, dann um 12 Uhr ** Oh, schreck du musst noch Brot kaufen total vergessen ** schnell zum Bäcker und schnell die erste Beute mit dem Brot nach Hause bringen.
** Hallo Schatz und Schüß ** wieder zum Fest, hatte ja noch nicht mal die Hälfte durch und das geht doch nicht wer weiß was da noch so alles kommt. Nach vielem wühlen und kramen machte ich mich dann mit den Taschen voller Schätze auf den Heimweg
** erste Ermüdungserscheinungen beschlichen mich **.
Zu Hause angekommen schaute ich dann zum ersten mal wieder auf den Zeitmesser an der Wand ** Oh, schreck ** es war 15.30 Uhr.
So nun brauchte ich einen Kaffee und so kurz vor 17 Uhr meldeten sich meine 2 Jungs zum raus gehen.
Mhhhh, der Trödel geht bis 18 Uhr also noch eine Stunde, man könnte ja das eine mit dem anderen verbinden denn kurz vor Schluss gibt es ja die super Schnäpchen.Also lange Rede kurzer Sinn keine Müdigkeit aufkommen lassen und Schwups mit den Hundis noch mal zum Fest. Natürlich durften die 2 erst mal alle Geschäfte erledigen soviel Zeit muss schon sein.
Auf dem Fest kam ich nun gar nicht weit, denn direkt der 3 Stand verschenkte seine Sachen
** Das gibt es doch nicht und so was passiert mir Sammlerin **
Nach ein paar gehamsterten Sächelchen war es aber gut ich musste die Beute nach Hause bringen und so konnte nicht mehr ganz rum schauen.
Zu Hause dann wurden alle Schätze begutachtet und sich der schönen Dinge erfreut. Zu guter letzt, sich dann spät glücklich zum schlafen legen, noch mal den schönen Tag Revue passieren lassen und nur noch schlafen.Es war sooooo.... ein schöner Tag

Auf diesem Foto seht ihr fast alle meine Schätze



Ein großes Alusieb mit Salzstreuer und der Henkelmann gefüllt mit Spriztüllen und Ausstechformen konnte ich nicht stehen lassen. Dann noch der kleine Kochtopf und viele kleine Kinder Küchenutensilien wanderten in meine Tasche.




Eine alte Legokiste, Holzschemel mit Schublade habe ich gekauft und den Holztisch auch mit Schublade habe ich geschenkt bekommen.
Die Isomatte brauche ich zum Filzen daraus schneide ich meine Schablonen.



Diese Spitzendeckchen alle in Handarbeit ergestellt musten auch mit.



Ist diese Decke nicht toll und alles ist Handarbeit.
Die Spitze ist gehäkelt und alles wurde dann mit dickem Baumwollstoff zu einer großen Decke vernäht. Die Verbkäuferin sagte mir das es ein ganz altes Stück sei und nur mal richtig gewaschen werden müsste.
Nun traute ich mich erst gar nicht nach dem Preis zu Fragen tat es aber doch und da dachte ich ich habe einen Hörfehler sie sollte nur 3€ kosten.
AAAHHHH...... schnell einpacken und bezahlen sonst überlegt sie es sich noch mal.
Nun wurde sie direkt, wie die anderen Decken auch, gewaschen und gebügelt und sie sieht so toll aus. Entweder auf dem Tisch oder als Bettüberwurf einfach Super und an kleinen Fehlern bei dem genähten und an der Häckelspitze sieht man das es Handarbeit ist.



Nun muss ich schauen was ich behalte, bearbeite oder in meinem Shop setze.
Lieben Gruß
Elke

Kommentare:

  1. Oh das ist aber eine grosse Ausbeute..
    Mensch was habt ihr einen riesigen Krammarkt, wenn der den ganzen Tag füllt*gg*
    Das Wetter war ja nun traumhaft schön zum bummeln und trödeln..
    Viel Spass beim Bearbeiten, überlegen und und..
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  2. Die Spitzen sind ja wirklich schön! Was hast Du damit vor?
    Herzliche Grüße
    Mellie

    AntwortenLöschen
  3. alles behalten ..klar wie klossbrühe
    ;.) du Glückskind du
    Lg Elster

    AntwortenLöschen
  4. Da sind ja echte Schätze!
    Toll, was Du da alles gefunden hast... bei uns gibt es leider kaum noch wirkliche Trödelmärkte. Oft sind mehr Händler ( Profis) da als echte Freizeitverkäufer.
    Aber am letzten Wochenende war ich unterwegs und da hätte ich doch wirklich auch so eine gute Gelegenheit gehabt... leider war mit meinem Sohn kein Deal zu machen ( schneuz )er war sehr ungnädig und ließ mich nicht aus den Augen... tja, er kennt mich halt.. einmal Blut geleckt und man bekommt mich nicht mehr weg :0)
    Da fällt mir gerade ein... so ein Set aus Blechtöpfchen habe ich auch noch im Keller ... mal nachsehn, was daraus wurde..
    Dir wünsche ich eine schöne Woche und noch sehr viel Spaß mit Deinen neuen Sachen.
    Grüße von Elke zu Elke

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Herzlichen Dank schon einmal für deinen Kommentar zu meinem Posting ♥♥♥
Ich freue mich immer über liebe Kommentare und werde sicherlich auch auf deinem Blog mal reinschauen ;)