... Herzensschöne Kleinigkeiten zum Selberbehalten oder Weiterverschenken. Deko- Gebrauchsobjekte und modische Accessoires. Das alles, und noch viel mehr gibt es hier zu entdecken ♥

Sonntag, 28. Februar 2010

Im Wahn



Kennt ihr das ???

Seit Weihnachten hatte ich ein Kreativloch keine Lust irgendwas zu machen. Nur hier und da etwas einfaches schnelles dahin gefilztes. Nun hatte ich aber einen Abgabe Termin für Armbänder in meinem Kommissionsgeschäft.
Dies sollte am 23. 2. geschehen da an diesem Tag ( nach dem Urlaub ) wieder Eröffnung mit der neuen Kollektion sein sollte.
Tja, da ich nun dieses Tief hatte und nichts gemacht habe hing ich ganz schön in den Seilen. Ich musste mich also aufraffen und habe dann am Sonntag den 21.2 Nachmittags wie im Wahn angefangen Armbänder auf zu fädeln.
Da der Tag ( allgemein ) einfach zu kurz ist, ging es nun von Sonntag auf Montag bis spät in die Nacht rein.
So konnte ich am Dienstag dann 19 Armbänder abgeben, die auch alle vom Geschäft angenommen wurden.
Nun regierte ( mal wieder ) auf meinem Tisch das pure Chaos und ich dachte mir nun machst du gleich mit den Armbändern weiter.
Am Ende sind es nun 64 Armbänder geworden,

Aber ** nu mog i nimmer **

Aber da mein Tief überwunden zu sein scheint habe ich direkt etwas neues Angefangen
** Seifen einfilzen **
Ich habe so tolle Creme Seifen in einem Geschäft gefunden mit einem wunderbaren Duft.
Besonders diese Maiglöckchen Seife bringt den Frühling ins Haus. Sie kann sie Körperpflege / Duschen benutzt werden, dazu wird die Seife gut nass gemacht und leicht in den Händen gedrückt, so entwickelt sich ein schöner Feinporiger duftender Schaum.
Danach reibt man mit ihr über die Haut dabei bewirkt der Filz einen Pieling Effekt und man bekommt eine schöne weiche duftende Haut. Nach dem benutzen hängt man dann die etwas ausgedrückte Seife am Duschkopf oder anderem und lässt sie bis zum nächsten Gebrauch trocknen.
Wenn dann irgendwann die Seife aufgebraucht ist, bleibt ein schönes Stück Filz zurück das noch lange den duft der Seife in sich hat. Oder man beträufelt das Stück Filz mit einem Duftöl so das es dann als Duftspender und Deko aufgehängt werden kann.
Natürlich kann man aber auch die Seife auch nur als Duftspender / Deko benutzen.In den Schrank oder in der Wohnung ( z.b. Garderobe ) aufgehängt verbreitet sie ihren tollen Duft.
So wird man als Gast / Besucher direkt mit einem schönen Duft begrüßt.
Hier habe ich im Moment die Duftrichtung Maiglöckchen und Magnolie eingefilzt.
Bald kommen noch dazu:
Flieder
Apfel
Rose

In meinem Atelier duftet es im Moment soooo..... wunderbar.

An dieser Stelle
** Vielen lieben Dank an alle die meine Berichte lesen und noch ein extra Dankechön an die jenigen die mich in ihre Leseliste aufgenommen haben **

Bis bald und noch einen schönen rest Sonntag
Bussi
Elke

Kommentare:

  1. wunderschööööön bunt.....
    du warst ja total fleissig!!!
    liebe grüsse,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn... soviele Armbänder..
    Aber schön sind sie geworden. Wunderschön..
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  3. Elke, Du bist echt wahnsinnig ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke,
    Dein Wahn hat sich aber gelohnt! Es sind so schöne Sachen dabei heraus gekommen...
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Herzlichen Dank schon einmal für deinen Kommentar zu meinem Posting ♥♥♥
Ich freue mich immer über liebe Kommentare und werde sicherlich auch auf deinem Blog mal reinschauen ;)